Passend zur Diskussion um den Einfluss von Twitter, Facebook und Co. auf die Revolutionen in Tunesien, Ägypten und anderen Ländern der Region, veranstaltet das Zentrum Moderner Orient (ZMO) eine internationale Tagung zu dem Thema „Neue Medien: neue Stimmen aus Nahost und Nordafrika?“ Die regionalen Schwerpunkte liegen dabei auf Marokko, Algerien, Ägypten, Irak, Iran, der Türkei und Syrien, aber auch überregionale Themen wie Internetnutzung oder...