web analytics

Artikel getaggt mit "Naher Osten"

UN-Sondergesandte für die Konfliktlösung

Angesichts der Meldungen über die zahllosen Konflikte überall auf der Welt fragt man sich bisweilen, welche Lösungsstrategien es dafür geben kann. Nach den viel kritisierten Entscheidungen Russlands und Chinas in Bezug auf den Konflikt in Syrien, will Russland nun offenbar einen UN-Sondergesandten nach Syrien schicken. Dieser Sondergesandte wäre dann einer von derzeit fast 70 Vermittlern, die im Auftrag der Vereinten Nationen an der Lösung von...

Mehr

Revolutionäre Blogger?

Die Bloggerszene in der arabischen Welt gibt es seit vielen Jahren. Doch erst, als sie in die reale Welt zurückstrahlt, wird sie von deutschen Medien entdeckt. Viele wundern sich. Woher kommt so plötzlich die Tahrir-Jugend? Blogger und Facebook-Freunde gelten als die neuen Revolutionäre. Und überall wird behauptet, der arabische Frühling sei eine „Social Media Revolution“. Als zum Jahreswechsel 2010/2011 die Revolution in Tunesien in vollem...

Mehr

Die Menschen der Revolution

Wer trägt die Revolution in der arabischen Welt? Sind es ausschließlich Jugendliche, die sich mithilfe von Social Media organisieren? Was halten die Bürger der verschiedenen Länder von den Umbrüchen in ihrer Heimat? Was sagt der marokkanische Polizist über das politische Engagement seines Sohnes? Was denkt der ägyptische Laden- oder Café-Besitzer über die Entwicklungen? All diesen Fragen geht eine Sendereihe von ARTE nach. In der...

Mehr

Globales Lernen, ökonomische Eliten und Dubai „Under construction“ – Neues aus der Wissenschaft

Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Die Universitäten füllen sich wieder mit Leben und zu Semesterbeginn gibt es einige interessante Veranstaltungen: Wahrnehmung der Anderen in der EuroMed-Region Ökonomische Eliten in Deutschland, Asien und Lateinamerika Wissen im Zeitalter der Globalisierung Under Construction – Entwicklungen in der Golfregion Wahrnehmung der Anderen in der EuroMed-Region Gestern wurde in Brüssel die neueste Studie der...

Mehr

„Semantische Kriegsführung“

Wie Sprache unsere Wahrnehmung beeinflusst Die Operation „Gegossenes Blei“ der Israelischen Armee, begann am 27. Dezember 2008 und dauerte drei Wochen. Bilanz: 1400 tote Palästinenser (davon 850 Zivilisten), 5000 Verletzte und 3000 Wohnhäuser und Gebäude zerbombt. 13 tote Israelis. Was hätten wir gemacht, was hätte die Weltöffentlichkeit gemacht, wenn die Bilanz anders herum gewesen wäre? 1400 tote Israelis verursacht durch Bombenangriffe der...

Mehr

Folge mir:

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrss

Ich unterstütze

Globale Stimmen - Die Welt spricht zu dir, hörst du ihr zu?

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogs