Wer trägt die Revolution in der arabischen Welt? Sind es ausschließlich Jugendliche, die sich mithilfe von Social Media organisieren? Was halten die Bürger der verschiedenen Länder von den Umbrüchen in ihrer Heimat? Was sagt der marokkanische Polizist über das politische Engagement seines Sohnes? Was denkt der ägyptische Laden- oder Café-Besitzer über die Entwicklungen?

All diesen Fragen geht eine Sendereihe von ARTE nach. In der “Generation Revolution” sieht man die Menschen, welche die Revolution bewegen, oder welche selbst durch die Revolution bewegt wurden. Einzelne Schicksale werden gezeigt. Wer sich also für die persönlichen Geschichten hinter der Revolution interessiert, sollte sich diese Videos einmal ansehen. Hier ein Film aus Libyen:

facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail