web analytics

Notizen

Ausstellung früher Orientfotografien in Jena

Im Stadtspeicher Jena werden vom 3.3. bis 8. 5. 2011 Fotos aus der Sammlung des Geologen und Forschungsreisenden Alphons Stübel gezeigt. Seit fast 40 Jahren lagen die Fotografien aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in den Archiven des Instituts für Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients der Friedrich-Schiller-Universität Jena. 1995 begann man mit der wissenschaftlichen Aufarbeitung der Sammlung und entdeckte nach und nach ihren...

Mehr

Neue Medien in Nordafrika und im Nahen Osten

Passend zur Diskussion um den Einfluss von Twitter, Facebook und Co. auf die Revolutionen in Tunesien, Ägypten und anderen Ländern der Region, veranstaltet das Zentrum Moderner Orient (ZMO) eine internationale Tagung zu dem Thema „Neue Medien: neue Stimmen aus Nahost und Nordafrika?“ Die regionalen Schwerpunkte liegen dabei auf Marokko, Algerien, Ägypten, Irak, Iran, der Türkei und Syrien, aber auch überregionale Themen wie Internetnutzung oder...

Mehr

Expertengespräch zu Umbruch in arabischen Ländern

Wer sich einmal mit Experten über die aktuelle Situation in Nordafrika und im Nahen Osten unterhalten möchte, hat am Dienstag, den 8. Februar, die Chance dazu. Vier Wissenschaftler des GIGA-Instituts in Hamburg halten kurze Vorträge zu den Ländern Ägypten, Tunesien, Jemen und Jordanien. Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit, direkt mit den Wissenschaftlern, die sich seit vielen Jahren mit diesen Ländern und deren politischer Situation...

Mehr

Islamisches Eigentumsrecht verstehen – Gemeinsame Forschung von Rechtswissenschaft und Ethnologie

Das deutsch-französische Forschungsprojekt „PROMETEE – Understanding Property in Moslem Traditional Environments“ beschäftigt sich mit dem Entwicklungsprozess muslimischer Rechtsvorschriften. Das interdisziplinäre Projekt aus Rechtswissen und Ethnologie geht der Frage nach, wie Muslime mit europäischen Rechtsnormen umgehen. Hat ihre islamisch geprägte Denkweise Einfluss auf ihr Rechtsverständnis und damit auch auf ihr Rechtsverhalten?...

Mehr

GIGA-Analysen hervorragende Recherchequellen

Das GIGA German Institute of Global and Area Studies (Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien) in Hamburg gibt monatlich die Publikation „GIGA Focus“ heraus. In fünf Reihen werden Analysen der Wissenschaftler zu den Regionen Afrika, Asien, Lateinamerika, Nahost und zu globalen Fragen zur Verfügung gestellt. In der Reihe Focus Afrika erschien nun „Transportkorridore im südlichen Afrika: Entwicklungsmotoren und ‚weiße Elefanten‘„ von...

Mehr

Ist Burkaverbot mit Grundgesetz vereinbar?

In Frankreich gibt es ein Burkaverbot. In Deutschland wird es gefordert. Aber ist ein Burkaverbot überhaupt mit dem deutschen Grundgesetz vereinbar? Darüber diskutieren Experten bei den Bielefelder Rechtsgesprächen am Donnerstag, den 13. Januar 2011, unter dem Titel „Burka, Kopftuch und Grundgesetz“. Heribert Prantl, Honorarprofessor der Fakultät für Rechtswissenschaft der Uni Bielefeldt und Journalist der Süddeutschen Zeitung, spricht mit...

Mehr

Folge mir:

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrss

Ich unterstütze

Globale Stimmen - Die Welt spricht zu dir, hörst du ihr zu?

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogs